• Sale!

    LANCOM 1640E (EU)

    351.75 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1640E (EU)Business-VPN-Router mit Gigabit Ethernet-Port zum Anschluss externer Modems und Stateful Inspection Firewall, inkl. 3 IPSec-VPN-Kanäle, Load Balancing, QoS, USB, 4x GE-Ports (802.3az)
  • Sale!

    LANCOM 1780EW-4G+

    719.25 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1780EW-4G+Leistungsstarker VPN-Router mit LTE-Modem mit bis zu 300 MBit/s, abwärtskomp. zu HSPA+, HSxPA, UMTS, inkl. IEEE 802.11ac/n WLAN (867 MBit/s), IPSec-VPN (5 Kanäle/opt. 25), 2x Gigabit Ethernet sowie PoE-Unterstützung (IEEE 802.3at)
  • Sale!

    LANCOM 1781EW+

    494.25 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1781EW+Leistungsstarker VPN-Router mit WLAN nach IEEE 802.11n (450 MBit/s), inkl. HW-NAT, Gigabit Ethernet-Port zum Anschluss externer Modems, inkl. IPSec-VPN (5 Kanäle/opt. 25), LB, QoS, ISDN, USB, 4x GE-Ports (802.3az)
  • Sale!

    LANCOM 1781VA (EU, POTS)

    494.25 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1781VA (EU, POTS)Leistungsstarker VPN-Router mit VDSL2/ADSL2+-Modem (Annex A/M, All-IP), VDSL-Vectoring-Unterstützung, inkl. Hardware-NAT, inkl. IPSec-VPN (5 Kanäle/opt. 25), LB, QoS, ISDN, USB, 4x GE-Ports (802.3az)
  • Sale!

    LANCOM 1784VA (All-IP, EU, over ISDN)

    621.75 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1784VA (All-IP, EU, over ISDN)Leistungsstarker VPN-Router mit VDSL2/ADSL2+-Modem (Annex B/J, All-IP), ISDN-VoIP-Wandlung, VDSL-Vectoring, IPSec-VPN (5 Kanäle/opt. 25), LB, QoS, 4x ISDN (2x NT & 2x TE/NT), USB, 4x GE (IEEE 802.3az)
  • Sale!

    LANCOM 1790-4G (EU)

    636.75 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1790-4G (EU)Leistungsstarker VPN-Router mit LTE-Modem für bis zu 300 MBit/s, abwärtskomp. zu HSPA+, HSxPA, UMTS, Gigabit Ethernet-Port zum Anschluss externer Modems, IPSec-VPN (5 Kanäle/opt. 25), 4x GE-Ports (802.3az), Load Balancing, QoS

    Vorteile

    LTE-Advanced mit bis zu 300 MBit/s

    Mit dem integrierten LTE-Modem stellt der LANCOM 1790-4G Highspeed-Mobilfunk mit bis zu 300 MBit/s zur Verfügung. Damit bietet er eine professionelle und schnelle Internetanbindung für Unternehmen an Standorten ohne DSL-Verfügbarkeit.

    Anschluss externer Modems

    Der LANCOM 1790-4G ermöglicht den Anschluss eines externen Modems über die Gigabit Ethernet-Schnittstelle und bietet damit größtmögliche Unabhängigkeit bezüglich der Standort verfügbaren Internetleitungen.

    Sichere Standortvernetzung über VPN

    Der LANCOM 1790-4G bietet ein hohes Maß an Sicherheit. Die 5 bereits integrierten IPSec-VPN-Kanäle garantieren maximale Verschlüsselung, die sichere Anbindung mobiler Mitarbeiter und den Schutz unternehmensinterner Daten. Mit der LANCOM VPN Option kann der Router mit bis zu 25 VPN-Kanälen aufgerüstet werden. So ist das Netzwerk optimal skalierbar und die Infrastruktur wächst bei Bedarf mit – ohne zusätzliche Hardware­komponenten.

    Radikale Vereinfachung der Konfiguration mit SD-WAN

    In Kombination mit der LANCOM Management Cloud eröffnet der LANCOM 1790-4G den Weg für automatisiertes Management. Mit Software-defined WAN (SD-WAN) ermöglicht er die automatische Einrichtung sicherer VPN-Verbindungen zwischen Standorten, inklusive Netzwerkvir­tualisierung auch über die Weitverkehrsstrecken: Die VPN-Funktionalität wird per Mausklick aktiviert und die gewünschten VLANs werden für den jeweiligen Standort ausgewählt. Die aufwändige Konfiguration der einzelnen Tunnelendpunkte entfällt vollständig.

    Stateful Inspection Firewall

    Ausgerüstet mit einer Stateful Inspection Firewall schützt der LANCOM 1790-4G das gesamte Netzwerk. Mit Funktionen wie Intrusion Prevention und Denial of Service Protection gewährleistet der Business-VPN-Router optimalen Schutz, so dass alle Daten im Netzwerk sicher sind.

    Advanced Routing & Forwarding

    Der LANCOM 1790-4G stellt bis zu 16 sicher isolierte und getrennt voneinander routende IP-Kontexte zur Verfügung. Eine elegante Möglichkeit, alle IP-Anwendungen über einen zentralen Router zu führen und die verschiedenen Kommunikationskanäle sicher voneinander abzugrenzen.

    Security Made in Germany

    Auf einem Markt, der weitgehend US-amerikanisch und asiatisch geprägt ist, bietet LANCOM maximale Sicherheit "Made in Germany". So wird das gesamte LANCOM Kernportfolio in Deutschland entwickelt, gefertigt und nach höchsten Sicherheits-, Datenschutz- und Qualitätsstandards geprüft. Auch das eigene „Closed Source“-Betriebssystem LCOS wird am Firmensitz in Deutschland in einer BSI-zertifizierten, hochsicheren Umgebung von unseren eigenen Mitarbeitern erstellt - unter Berücksichtigung der höchsten Sicherheits-, Verschlüsselungs- und Qualitätsstandards.

    Maximale Zukunftssicherheit

    Alle LANCOM Produkte basieren auf professionellem Know-How, einer langjährigen IT-Erfahrung sowie qualitativ hochwertigen Materialien. Grundsätzlich werden alle Geräte mit einer zukunftssicheren Hardware-Dimensionierung ausgestattet und selbst über Produktgenerationen hinweg sind Updates der LANCOM Operating Systems-Familie mehrmals pro Jahr kostenfrei erhältlich. Dies garantiert eine langjährige Nutzungsdauer auf dem technisch neuesten Stand und bietet damit einen echten Investitionsschutz.

    Netzwerklösung mit System

    Die LANCOM VPN-Router sind die Grundlage für sicher verschlüsselte Standortvernetzung und Highspeed-Internetzugang. Als professionelle Systemkomponente sind sie voll kompatibel zu allen LANCOM Netzwerkkomponenten und ermöglichen eine flexible Skalierung und Erweiterung um weitere LANCOM Komponenten. So entsteht eine sichere und flexible Gesamtlösung, auf die Sie sich verlassen können. Dabei lässt sich das Netzwerk sowie jedes einzelne Gerät zentral verwalten und überwachen – eine Lösung mit System.

  • Sale!

    LANCOM 1790-4G+ (EU)

    636.75 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1790-4G+ (EU)Leistungsstarker Business-Router mit LTE Advanced (Cat.7), Gigabit Ethernet-Port zum Anschluss externer Modems, IPSec-VPN (5 Kanäle/opt. 25), 4x GE-Ports (802.3az), Load Balancing, QoS, USB
  • Sale!

    LANCOM 1790EF (EU)

    449.25 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1790EF (EU)Leistungsstarker Business-Router mit Gigabit Ethernet-Port zum Anschluss externer Modems und Glasfaser-Port (SFP), IPSec-VPN (5 Kanäle/opt. 25), Load Balancing, QoS, USB, 4x GE (IEEE 802.3az)
  • Sale!

    LANCOM 1790VA (EU)

    509.25 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1790VA (EU)Leistungsstarker Business-Router mit VDSL2/ADSL2+-Modem (Annex A/B/J/M), VDSL-Supervectoring-Unterstützung, IPSec-VPN (5 Kanäle/opt. 25), LB, QoS, USB, 4x GE (IEEE 802.3az)

    Vorteile

    Radikale Vereinfachung der Konfiguration mit SD-WAN

    In Kombination mit der LANCOM Management Cloud eröffnet der LANCOM 1790VA den Weg für automatisiertes Management. Mit Software-defined WAN (SD-WAN) ermöglicht er die automatische Einrichtung sicherer VPN-Verbindungen zwischen Standorten, inklusive Netzwerk­virtualisierung und Backup auch über Weitverkehrsstrecken: Die VPN-Funktionalität wird per Mausklick aktiviert und die gewünschten VLANs werden für den jeweiligen Standort ausgewählt. Die aufwändige Konfiguration der einzelnen Tunnelendpunkte entfällt vollständig.

    Professionelle VPN-Lösung

    VPN-Lösungen von LANCOM sind die flexible und wirtschaftliche Möglichkeit zur sicheren Vernetzung von Zentralen, Niederlassungen, Filialen, Standorten und Home Office-Arbeitsplätzen in kleinen, mittleren und großen Unternehmen. Der LANCOM 1790VA ermöglicht den Aufbau von 5 simultanen IPSec-VPN-Kanälen und kann per Option auf 25 Kanäle erweitert werden.

    Stateful Inspection Firewall

    Ausgerüstet mit einer Stateful Inspection Firewall schützt der LANCOM 1790VA das gesamte Netzwerk. Mit Funktionen wie Intrusion Prevention und Denial of Service Protection gewährleistet der Business-VPN-Router optimalen Schutz, so dass alle Daten im Netzwerk sicher sind.

    Advanced Routing & Forwarding

    Der LANCOM 1790VA stellt bis zu 16 sicher isolierte und getrennt voneinander routende IP-Kontexte zur Verfügung. Eine elegante Möglichkeit, alle IP-Anwendungen über einen zentralen Router zu führen und die verschiedenen Kommunikationskanäle sicher voneinander abzugrenzen.

    Security Made in Germany

    Soft- und Hardware-Entwicklung der LANCOM Systems sowie Fertigung finden hauptsächlich in Deutschland statt, ebenso wie das Hosting des Netzwerk-Managements. Besonderes Augenmerk gilt der Vertrauenswürdigkeit und Sicherheit. Das Unternehmen hat sich der Backdoor-Freiheit seiner Produkte verpflichtet und ist Träger des vom Bundeswirtschaftsministerium initiierten Qualitätszeichens „IT-Security Made in Germany".

    Maximale Zukunftssicherheit

    Alle LANCOM Produkte basieren auf professionellem Know-How, einer langjährigen IT-Erfahrung sowie qualitativ hochwertigen Materialien. Grundsätzlich werden alle Geräte mit einer zukunftssicheren Hardware-Dimensionierung ausgestattet und selbst über Produktgenerationen hinweg sind Updates des LANCOM Operating Systems-Familie mehrmals pro Jahr kostenfrei erhältlich. Dies garantiert eine langjährige Nutzungsdauer auf dem technisch neuesten Stand und bietet damit einen echten Investitionsschutz. Darüber hinaus sind LANCOM Infrastrukturen leicht skalierbar. So können dank maximaler Kompatibilität Netzwerke ganz leicht um weitere LANCOM Komponenten erweitert werden.

  • Sale!

    LANCOM 1790VA-4G (EU)

    666.75 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1790VA-4G (EU)Leistungsstarker Business-Router mit VDSL2/ADSL2+-Modem (Annex A/B/J/M), LTE Advanced (Cat.6), VDSL-Supervectoring, IPSec-VPN (5 Kanäle/opt. 25), LB, QoS, 4x GE (IEEE 802.3az)
  • Sale!

    LANCOM 1790VA-4G+ (EU)

    666.75 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1790VA-4G+ (EU)Leistungsstarker Business-Router mit VDSL2/ADSL2+-Modem (Annex A/B/J/M), LTE Advanced (Cat.7), VDSL-Supervectoring, IPSec-VPN (5 Kanäle/opt. 25), LB, QoS, 4x GE (IEEE 802.3az), USB
  • Sale!

    LANCOM 1790VAW (EU)

    584.25 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1790VAW (EU)Leistungsstarker Business-Router mit VDSL2/ADSL2+-Modem (Annex A/B/J/M), IEEE 802.11ac WLAN, VDSL-Supervectoring-Unterstützung, IPSec-VPN (5 Kanäle/opt. 25), LB, QoS, USB, 4x GE (IEEE 802.3az)

    Vorteile

    Professionelle Einbindung von drahtlosen Clients

    Der LANCOM 1790VAW bedient 11n- und 11ac-Clients wahlweise mit schnellem WLAN mit bis zu 867 MBit/s in 5 GHz oder mit bis zu 300 MBit/s in 2,4 GHz. So können auch drahtlose Clients professionell ins Netzwerk eingebunden werden – ideal für Home Offices und kleine Unternehmen, denn der Router bietet optimale WLAN-Abdeckung, ohne dass zusätzliche Hardware erforderlich ist.

    Professionelle VPN-Lösung

    VPN-Lösungen von LANCOM sind die flexible und wirtschaftliche Möglichkeit zur sicheren Vernetzung von Zentralen, Niederlassungen, Filialen, Standorten und Home-Offices in kleinen, mittleren und großen Unternehmen. Der LANCOM 1790VAW ermöglicht den Aufbau von 5 simultanen IPSec-VPN-Kanälen und kann per Option auf 25 Kanäle erweitert werden.

    Radikale Vereinfachung der Konfiguration mit SD-WAN

    In Kombination mit der LANCOM Management Cloud eröffnet der LANCOM 1790VAW den Weg für automatisiertes Management. Mit Software-defined WAN (SD-WAN) ermöglicht er die automatische Einrichtung sicherer VPN-Verbindungen zwischen Standorten, inklusive Netzwerkvir­tualisierung und Backup auch über die Weitverkehrsstrecken: Die VPN-Funktionalität wird per Mausklick aktiviert und die gewünschten VLANs werden für den jeweiligen Standort ausgewählt. Die aufwändige Konfiguration der einzelnen Tunnelendpunkte entfällt vollständig.

    Stateful Inspection Firewall

    Ausgerüstet mit einer Stateful Inspection Firewall schützt der LANCOM 1790VAW das gesamte Netzwerk. Mit Funktionen wie Intrusion Prevention und Denial of Service Protection gewährleistet der Business-VPN-Router optimalen Schutz, so dass alle Daten im Netzwerk sicher sind.

    Advanced Routing & Forwarding

    Der LANCOM 1790VAW stellt bis zu 16 sicher isolierte und getrennt voneinander routende IP-Kontexte zur Verfügung. Eine elegante Möglichkeit, alle IP-Anwendungen über einen zentralen Router zu führen und die verschiedenen Kommunikationskanäle sicher voneinander abzugrenzen.

    Security Made in Germany

    Soft- und Hardware-Entwicklung der LANCOM Systems sowie Fertigung finden hauptsächlich in Deutschland statt, ebenso wie das Hosting des Netzwerk-Managements. Besonderes Augenmerk gilt der Vertrauenswürdigkeit und Sicherheit. Das Unternehmen hat sich der Backdoor-Freiheit seiner Produkte verpflichtet und ist Träger des vom Bundeswirtschaftsministerium initiierten Qualitätszeichens „IT-Security Made in Germany".

    Maximale Zukunftssicherheit

    Alle LANCOM Produkte basieren auf professionellem Know-How, einer langjährigen IT-Erfahrung sowie qualitativ hochwertigen Materialien. Grundsätzlich werden alle Geräte mit einer zukunftssicheren Hardware-Dimensionierung ausgestattet und selbst über Produktgenerationen hinweg sind Updates des LANCOM Operating Systems-Familie mehrmals pro Jahr kostenfrei erhältlich. Dies garantiert eine langjährige Nutzungsdauer auf dem technisch neuesten Stand und bietet damit einen echten Investitionsschutz. Darüber hinaus sind LANCOM Infrastrukturen leicht skalierbar. So können dank maximaler Kompatibilität Netzwerke ganz leicht um weitere LANCOM Komponenten erweitert werden.

  • Sale!

    LANCOM 1793VA (EU)

    569.25 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1793VA (EU) Leistungsstarker Business-VoIP-Router mit VDSL2/ADSL2+-Modem, (Annex A/B/J/M), ISDN-VoIP- & Analog-Wandlung, VDSL-Supervectoring-Unterstützung, IPSec-VPN (5 Kanäle/opt. 25), LB, QoS, 2x ISDN (1x TE/NT & 1x NT), 4x analog, USB, 4x GE (IEEE 802.3az)
  • Sale!

    LANCOM 1793VA-4G (EU)

    749.25 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1793VA-4G (EU)Leistungsstarker Business-VoIP-Router mit VDSL2/ADSL2+-Modem (Annex A/B/J/M), ISDN-VoIP- & Analog-Wandlung, LTE Advanced (Cat.6), VDSL-Supervectoring, IPSec-VPN (5 Kanäle/opt. 25), LB, QoS, 2x ISDN (1x TE/NT & 1x NT), 4x analog, 4x GE (IEEE 802.3az)
  • Sale!

    LANCOM 1793VAW (EU)

    629.25 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1793VAW (EU) Leistungsstarker Business-VoIP-Router mit VDSL2/ADSL2+-Modem (Annex A/B/J/M), ISDN-VoIP- & Analog-Wandlung, IEEE 802.11ac WLAN, VDSL-Supervectoring-Unterstützung, IPSec-VPN (5 Kanäle/opt. 25), LB, QoS, 2x ISDN (1x TE/NT & 1x NT), 4x analog, USB, 4x GE (IEEE 802.3az)
  • Sale!

    LANCOM 1900EF (EU)

    741.75 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1900EF (EU)Multi-WAN-VPN-Gateway mit 1x SFP/TP GE WAN, 1x GE WAN, 4x GE LAN, inkl. IPSec-VPN (25 Kanäle / opt. 100), Load Balancing, QoS, 64 ARF-Kontexte
  • Sale!

    LANCOM 1900EF (WW)

    674.25 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1900EF (WW)LANCOM 1900EF ohne Kaltgerätekabel, landesspezifische Kaltgerätekabel sind separat erhältlich

    Vorteile

    Highspeed-Internet über Gigabit Ethernet oder Glasfaser

    Der LANCOM 1790EF ist ein leistungsstarker VPN-Router für den Anschluss an externe Kabelmodems. Der SFP-Port zum Anschluss an eine Glasfaser-Leitung (FTTx) ermöglicht zudem Highspeed-Internet für sämtliche Anwendungsfelder und Branchen und bildet die Grundlage für eine leistungsstarke und zuverlässige Vernetzung.

    Sichere Standortvernetzung über VPN

    Der LANCOM 1790EF bietet ein hohes Maß an Sicherheit. Die 5 bereits integrierten IPSec-VPN-Kanäle garantieren maximale Verschlüsselung, die sichere Anbindung mobiler Mitarbeiter und den Schutz unternehmensinterner Daten. Mit der LANCOM VPN Option kann der Router mit bis zu 25 VPN-Kanälen aufgerüstet werden. So ist das Netzwerk optimal skalierbar und die Infrastruktur wächst bei Bedarf mit – ohne zusätzliche Hardwarekomponenten.

    Radikale Vereinfachung der Konfiguration mit SD-WAN

    In Kombination mit der LANCOM Management Cloud eröffnet der LANCOM 1790EF den Weg für automatisiertes Management. Mit Software-defined WAN (SD-WAN) ermöglicht er die automatische Einrichtung sicherer VPN-Verbindungen zwischen Standorten, inklusive Netzwerk­virtualisierung und Backup auch über Weitverkehrsstrecken: Die VPN-Funktionalität wird per Mausklick aktiviert und die gewünschten VLANs werden für den jeweiligen Standort ausgewählt und konfiguriert. Die aufwändige manuelle Konfiguration der einzelnen Tunnelendpunkte entfällt vollständig.

    Advanced Routing & Forwarding

    Der LANCOM 1790EF stellt bis zu 16 sicher isolierte und getrennt voneinander routende IP-Kontexte zur Verfügung. Eine elegante Möglichkeit, alle IP-Anwendungen über einen zentralen Router zu führen und die verschiedenen Kommunikationskanäle sicher voneinander abzugrenzen.

    Security Made in Germany

    Soft- und Hardware-Entwicklung der LANCOM Systems sowie Fertigung finden hauptsächlich in Deutschland statt, ebenso wie das Hosting des Netzwerk-Managements. Besonderes Augenmerk gilt der Vertrauenswürdigkeit und Sicherheit. Das Unternehmen hat sich der Backdoor-Freiheit seiner Produkte verpflichtet und ist Träger des vom Bundeswirtschaftsministerium initiierten Qualitätszeichens „IT-Security Made in Germany".

    Stateful Inspection Firewall

    Ausgerüstet mit einer Stateful Inspection Firewall schützt der LANCOM 1790EF das gesamte Netzwerk. Mit Funktionen wie Intrusion Prevention und Denial of Service Protection gewährleistet der Business-VPN-Router optimalen Schutz, so dass alle Daten im Netzwerk sicher sind.

    Maximale Zukunftssicherheit

    Alle LANCOM Produkte basieren auf professionellem Know-How, einer langjährigen IT-Erfahrung sowie qualitativ hochwertigen Materialien. Grundsätzlich werden alle Geräte mit einer zukunftssicheren Hardware-Dimensionierung ausgestattet und selbst über Produktgenerationen hinweg sind Updates der LANCOM Operating Systems-Familie mehrmals pro Jahr kostenfrei erhältlich. Dies garantiert eine langjährige Nutzungsdauer auf dem technisch neuesten Stand und bietet damit einen echten Investitionsschutz.

  • Sale!

    LANCOM 1906VA (EU, over ISDN)

    936.75 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1906VA (EU, over ISDN)Dual-VDSL-VoIP-Router mit 2x VDSL2-Vectoring (ADSL Annex B/J), 1x SFP/TP GE WAN, 1x GE WAN, VCM / SBC, Load Balancing, 2x ISDN S0 (TE/NT + NT), 4x Analog, IPSec-VPN (25 Kan./opt. 100)

    Vorteile

    Multi-WAN

    Der LANCOM 1906VA ist ein Top-Router mit zwei integrierten VDSL2-Modems für bis zu insgesamt 200 MBit/s. Damit nicht genug: Er kann dank SFP-Port direkt an schnellen Glasfaseranschlüssen betrieben werden. Zudem bedient er über WAN-Ethernet beliebige externe DSL- oder Kabelmodems.

    Load Balancing

    Der LANCOM 1906VA ermöglicht die parallele Nutzung mehrerer Internetzugänge für eine ideale Lastverteilung und Erhöhung der bereitgestellten Bandbreite. Im Mischbetrieb von 2x VDSL und Glasfaser ermöglicht er eine unübertroffene Leistungsfähigkeit. Damit bietet der LANCOM 1906VA maximale Zukunftssicherheit für leistungshungrige IT-Anwendungen.

    Ausgezeichnetes LANCOM VPN

    Der LANCOM 1906VA bietet ein hohes Maß an Sicherheit. Die 25 bereits integrierten IPSec-VPN-Kanäle garantieren maximale Verschlüsselung, die sichere Anbindung mobiler Mitarbeiter und den Schutz unternehmensinterner Daten. Mit der LANCOM VPN Option kann der Router mit bis zu 100 VPN-Kanälen aufgerüstet werden. Übrigens: Unsere VPN-Lösungen wurden mehrfach ausgezeichnet! In den techconsult Professional User Ratings 2017-2021 erhielten sie die Auszeichnung „Champion“ in der Kategorie „Virtual Private Networks“.

    Advanced Routing & Forwarding

    Der LANCOM 1906VA stellt bis zu 64 sicher isolierte und getrennt voneinander routende IP-Kontexte zur Verfügung. Eine elegante Möglichkeit, alle IP-Anwendungen über einen zentralen Router zu führen und die verschiedenen Kommunikationskanäle sicher voneinander abzugrenzen.

    Radikale Vereinfachung der Konfiguration mit SD-WAN

    In Kombination mit der LANCOM Management Cloud eröffnet der LANCOM 1906VA den Weg für automatisiertes Management. Mit Software-defined WAN (SD-WAN) ermöglicht er die automatische Einrichtung sicherer VPN-Verbindungen zwischen Standorten, inklusive Netzwerk­virtualisierung auch über die Weitverkehrsstrecken: Die VPN-Funktionalität wird per Mausklick aktiviert und die gewünschten VLANs werden für den jeweiligen Standort ausgewählt. Die aufwändige Konfiguration der einzelnen Tunnelendpunkte entfällt vollständig.

    Weiterbetrieb von bestehenden ISDN- und Analog-Komponenten

    Der LANCOM 1906VA übernimmt die Übersetzung zwischen ISDN, Analog und VoIP. Neben modernen VoIP-Geräten können zudem bestehende ISDN- als auch Analog-Komponenten komfortabel weiterbetrieben werden, ohne dass ein Komponentenaustausch erforderlich ist. Eine kosten­günstige und professionelle Lösung, um ISDN- und Analog-Netzwerkkomponenten auch nach Umstellung auf die neuen All-IP-Anschlüsse weiterhin professionell einsetzen zu können. Auch der Mischbetrieb aus Analog-, ISDN- und VoIP-TK-Geräten direkt am LANCOM Router ist problemlos möglich.

    Professionelle Telefoniefunktionen dank LANCOM VCM (Voice Call Manager)

    Der LANCOM Voice Call Manager ist im LANCOM 1906VA bereits integriert und mit umfangreichen Telefonie-Funktionen ausgestattet. Er übernimmt damit klassische Aufgaben für das Telefon-Management und steuert alle mit dem Router verbundene TK-Komponenten und -Funktionen. Weiterhin ermöglicht er die einfache Integration von DECT-Telefonie über die Autoprovisionierung der LANCOM DECT 510 IP Basisstation.

    Integrierter Session Border Controller

    Der LANCOM Voice Call Manager bietet gängige Funktionen eines Session Border Controllers: So wird die sichere Trennung von externen (unsicheren) und internen (sicheren) Netzen ermöglicht. Für eine hohe Gesprächsqualität werden zudem dank Bandbreitenreservierung Sprachpakete bevorzugt behandelt (Quality of Service). Darüber hinaus ermöglicht der VCM als SIP-Proxy das professionelle Management von Signalisierungs- und Sprachdaten für hohe Sicherheit bei Aufbau, Durchführung und Abbau von Telefongesprächen, inklusive notwendiger Protokollumwandlung via Transcoding.

    Erstklassiges Vollmetall-Gehäuse

    Der LANCOM 1906VA kommt im hochwertigen Vollmetall-Gehäuse mit bereits integriertem 230V-Netzteil. Dank Montagevorrichtung lässt er sich einfach in einem 19"-Rack installieren – nach vorne geführte Anschlüsse sorgen darüber hinaus für einen schnellen, praktischen Zugriff.

  • Sale!

    LANCOM 1906VA-4G (EU, over ISDN)

    1,199.25 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1906VA-4G (EU, over ISDN)Dual-VDSL-VoIP-Router mit 2x VDSL2-Vectoring (ADSL Annex B/J), 1x SFP/TP GE WAN, 1x GE WAN, 1x Dual-SIM LTE-Advanced bis 300 MBit/s, VCM / SBC, Load Balancing, 2x ISDN S0 (TE/NT + NT), 4x Analog, IPSec-VPN (25 Kan. / opt. 100)

    Vorteile

    Multi-WAN & Backup

    Der LANCOM 1906VA-4G ist ein Top-Router mit zwei integrierten VDSL2-Modems für bis zu insgesamt 200 MBit/s. Damit nicht genug: Er kann dank SFP-Port direkt an schnellen Glasfaseranschlüssen betrieben werden. Zudem bedient er über WAN-Ethernet beliebige externe DSL- oder Kabelmodems. Das zusätzliche LTE-Advanced-Modem für 300-MBit/s-Mobilfunkzugang inklusive zwei SIM-Karten-Slots eignet sich darüber hinaus ideal für intelligente Backup-Szenarien.

    Load Balancing

    Der LANCOM 1906VA-4G ermöglicht die parallele Nutzung mehrerer Internetzugänge für eine ideale Lastverteilung und Erhöhung der bereitgestellten Bandbreite. Im Mischbetrieb von 2x VDSL, Glasfaser und Dual-SIM-Mobilfunk ermöglicht er eine unübertroffene Verfügbarkeit. Damit bietet der LANCOM 1906VA-4G maximale Zukunftssicherheit für leistungshungrige IT-Anwendungen und geschäftskritische Installationen.

    Ausgezeichnetes LANCOM VPN

    Der LANCOM 1906VA-4G bietet ein hohes Maß an Sicherheit. Die 25 bereits integrierten IPSec-VPN-Kanäle garantieren maximale Verschlüsselung, die sichere Anbindung mobiler Mitarbeiter und den Schutz unternehmensinterner Daten. Mit der LANCOM VPN Option kann der Router mit bis zu 100 VPN-Kanälen aufgerüstet werden. Übrigens: Unsere VPN-Lösungen wurden mehrfach ausgezeichnet! In den techconsult Professional User Ratings 2017-2021 erhielten sie die Auszeichnung „Champion“ in der Kategorie „Virtual Private Networks“.

    Advanced Routing & Forwarding

    Der LANCOM 1906VA-4G stellt bis zu 64 sicher isolierte und getrennt voneinander routende IP-Kontexte zur Verfügung. Eine elegante Möglichkeit, alle IP-Anwendungen über einen zentralen Router zu führen und die verschiedenen Kommunikationskanäle sicher voneinander abzugrenzen.

    Radikale Vereinfachung der Konfiguration mit SD-WAN

    In Kombination mit der LANCOM Management Cloud eröffnet der LANCOM 1906VA-4G den Weg für automatisiertes Management. Mit Software-defined WAN (SD-WAN) ermöglicht er die automatische Einrichtung sicherer VPN-Verbindungen zwischen Standorten, inklusive Netzwerkvirtuali­sierung und Backup auch über die Weitverkehrsstrecken: Die VPN-Funktionalität wird per Mausklick aktiviert und die gewünschten VLANs werden für den jeweiligen Standort ausgewählt. Die aufwändige Konfiguration der einzelnen Tunnelendpunkte entfällt vollständig.

    Weiterbetrieb von bestehenden ISDN- und Analog-Komponenten

    Der LANCOM 1906VA-4G übernimmt die Übersetzung zwischen ISDN, Analog und VoIP. Neben modernen VoIP-Geräten können zudem bestehende ISDN- als auch Analog-Komponenten komfortabel weiterbetrieben werden, ohne dass ein Komponentenaustausch erforderlich ist. Eine kosten­günstige und professionelle Lösung, um ISDN- und Analog-Netzwerkkomponenten auch nach Umstellung auf die neuen All-IP-Anschlüsse weiterhin professionell einsetzen zu können. Auch der Mischbetrieb aus Analog-, ISDN- und VoIP-TK-Geräten direkt am LANCOM Router ist problemlos möglich.

    Professionelle Telefoniefunktionen dank LANCOM VCM (Voice Call Manager)

    Der LANCOM Voice Call Manager ist im LANCOM 1906VA-4G bereits integriert und mit umfangreichen Telefonie-Funktionen ausgestattet. Er übernimmt damit klassische Aufgaben für das Telefon-Management und steuert alle mit dem Router verbundene TK-Komponenten und -Funktionen. Weiterhin ermöglicht er die einfache Integration von DECT-Telefonie über die Autoprovisionierung der LANCOM DECT 510 IP Basisstation.

    Integrierter Session Border Controller

    Der LANCOM Voice Call Manager bietet gängige Funktionen eines Session Border Controllers: So wird die sichere Trennung von externen (unsicheren) und internen (sicheren) Netzen ermöglicht. Für eine hohe Gesprächsqualität werden zudem dank Bandbreitenreservierung Sprachpakete bevorzugt behandelt (Quality of Service). Darüber hinaus ermöglicht der VCM als SIP-Proxy das professionelle Management von Signalisierungs- und Sprachdaten für hohe Sicherheit bei Aufbau, Durchführung und Abbau von Telefongesprächen, inklusive notwendiger Protokollumwandlung via Transcoding.

    Erstklassiges Vollmetall-Gehäuse

    Der LANCOM 1906VA-4G kommt im hochwertigen Vollmetall-Gehäuse mit bereits integriertem 230V-Netzteil. Dank Montagevorrichtung lässt er sich einfach in einem 19"-Rack installieren – nach vorne geführte Anschlüsse sorgen darüber hinaus für einen schnellen, praktischen Zugriff.

  • Sale!

    LANCOM 1926VAG (EU)

    1,116.75 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1926VAG (EU)Dual-VDSL-VoIP-Router mit 2x Supervectoring (2x 300 MBit/s) oder 1x G.Fast (1.000 MBit/s), 1x SFP/TP, 1x WAN-Ethernet, Voice Call Manager / SBC, Load Balancing, 2x ISDN S0, 4x Analog sowie IPSec-VPN (25 Kan. / opt. 100)
  • Sale!

    LANCOM 1926VAG-4G (EU)

    1,356.75 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1926VAG-4G (EU)Dual-VDSL-VoIP-Router, 2x Supervectoring (2x 300 MBit/s) o. 1x G.Fastÿ(1.000 MBit/s),ÿ1x SFP/TP, 1x WAN-Eth., Dual-SIM LTE-Adv. bis 300 MBit/s, Voice Call Manager / SBC, Load Balancing, 2x ISDN S0, 4x Analog, IPSec-VPN (25 Kan. / opt. 100)
  • Sale!

    LANCOM 1926VAG-5G (EU)

    1,574.25 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 1926VAG-5G (EU)Dual-VDSL-VoIP-Router, 2x Supervectoring (2x 300 MBit/s) o. 1x G.Fastÿ(1.000 MBit/s),ÿ1x SFP/TP, 1x WAN-Eth., Single-SIM 5G bis 1.000/330 MBit/s (Downlink/Uplink), Voice Call Manager / SBC, Load Balancing, 2x ISDN S0, 4x Analog, IPSec-VPN (25 Kan. / opt. 100)
  • Sale!

    LANCOM 730-4G+ (EU)

    479.25 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 730-4G+ (EU) LTE-Router mit bis zu 300 MBit/s LTE-Advanced Unterstützung (CAT.6), abwärtskomp. zu HSPA+, HSxPA, frei positionierbar dank 1x Gigabit Ethernet sowie PoE-Unterstützung (IEEE 802.3at), LTE-Backup für LANCOM Netzwerke oder alleinstehend als LTE-Router
  • Sale!

    LANCOM 730VA (EU, over ISDN)

    314.25 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 730VA (EU, over ISDN)Internet Access Router mit VDSL2-/ADSL2+-Modem (Annex B/J) und Stateful Inspection Firewall, ARF, QoS, 4x GE-Ports (802.3az)
  • Sale!

    LANCOM 883 VoIP (EU, over ISDN)

    426.75 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 883 VoIP (EU, over ISDN)Business-VoIP-Router mit VDSL2/ADSL2+-Modem (Annex B/J, All-IP), ISDN-VoIP- & Analog-Wandlung, IEEE 802.11n WLAN (300 MBit/s), VDSL-Vectoring, IPSec-VPN (3 Kan„le), QoS, 2x ISDN (1x TE/NT & 1x NT), 2x analog, 4x GE (IEEE 802.3az)

    Vorteile

    Weiterbetrieb von bestehenden ISDN- und Analog-Komponenten

    Der LANCOM 883 VoIP übernimmt die Übersetzung zwischen ISDN, Analog und VoIP. Neben modernen VoIP-Geräten können zudem bestehende ISDN- als auch Analog-Komponenten komfortabel weiterbetrieben werden, ohne dass ein Komponentenaustausch erforderlich ist – eine kostengünstige und professionelle Lösung, um ISDN- und Analog-Netzwerkkomponenten auch nach Umstellung auf die neuen All-IP-Anschlüsse weiterhin professionell einsetzen zu können. Auch der Mischbetrieb aus Analog-, ISDN- und VoIP-TK-Geräten direkt am LANCOM Router ist problemlos möglich.

    Professionelle Telefoniefunktionen dank LANCOM VCM (Voice Call Manager)

    Der LANCOM Voice Call Manager ist im LANCOM 883 VoIP bereits integriert und mit umfangreichen Telefoniefunktionen ausgestattet. Er übernimmt damit klassische Aufgaben für das Telefon-Management und steuert alle mit dem Router verbundene TK-Komponenten und -Funktionen. Weiterhin ermöglicht er die einfache Integration von DECT-Telefonie über die Autoprovisionierung der LANCOM DECT 510 IP Basisstation.

    Integrierter Session Border Controller

    Der LANCOM Voice Call Manager bietet gängige Funktionen eines Session Border Controllers: So wird die sichere Trennung des externen (unsicheren) und des internen (sicheren) Netzes ermöglicht. Für eine hohe Gesprächsqualität werden zudem dank Bandbreitenreservierung Sprachpakete bevorzugt behandelt (Quality of Service). Darüber hinaus ermöglicht der VCM als SIP-Proxy das professionelle Management von Signalisierungs- und Sprachdaten für hohe Sicherheit bei Aufbau, Durchführung und Abbau von Telefongesprächen, inklusive notwendiger Protokollumwandlung via Transcoding.

    Highspeed-Internetzugang

    Der LANCOM 883 VoIP ist ein professioneller, leistungsstarker Router mit integriertem VDSL2- und ADSL2+-Modem für Highspeed-Internetzugänge. Damit bietet er maximale Flexibilität für einen Übergang von ADSL zu Highspeed-Internetzugängen mit VDSL – dank VDSL2-Vectoring-Unterstützung mit bis zu 100 MBit/s.

    Professionelle Einbindung von drahtlosen Clients

    Der LANCOM 883 VoIP verfügt über ein WLAN-Modul nach IEEE 802.11n. So können auch drahtlose Clients mit bis zu 300 MBits/s professionell ins Netzwerk mit eingebunden werden – ideal für Home-Offices und kleine Unternehmen, denn der Router bietet professionelle WLAN-Abdeckung, ohne dass weitere teure Hardware erforderlich ist.

    Security Made in Germany

    Soft- und Hardware-Entwicklung der LANCOM Systems sowie Fertigung finden hauptsächlich in Deutschland statt, ebenso wie das Hosting des Netzwerk-Managements. Besonderes Augenmerk gilt der Vertrauenswürdigkeit und Sicherheit. Das Unternehmen hat sich der Backdoor-Freiheit seiner Produkte verpflichtet und ist Träger des vom Bundeswirtschaftsministerium initiierten Qualitätszeichens „IT-Security Made in Germany".

    Maximale Zukunftssicherheit

    Alle LANCOM Produkte basieren auf professionellem Know-How, einer langjährigen IT-Erfahrung sowie qualitativ hochwertigen Materialien. Grundsätzlich werden alle Geräte mit einer zukunftssicheren Hardware-Dimensionierung ausgestattet und selbst über Produktgenerationen hinweg sind Updates des LANCOM Operating Systems-Familie mehrmals pro Jahr kostenfrei erhältlich. Dies garantiert eine langjährige Nutzungsdauer auf dem technisch neuesten Stand und bietet damit einen echten Investitionsschutz.

  • Sale!

    LANCOM 883+ VoIP (EU)

    494.25 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 883+ VoIP (EU)Business-VoIP-Router mit VDSL2/ADSL2+-Modem (Annex A/B/J/M), ISDN-VoIP- & Analog-Wandlung, IEEE 802.11n WLAN, VDSL-Supervectoring-Unterstützung, IPSec-VPN (3 Kanäle), QoS, 2x ISDN (1x TE/NT & 1x NT), 4x analog, 4x GE (IEEE 802.3az)
  • Sale!

    LANCOM 884 VoIP (EU, over ISDN)

    471.75 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM 884 VoIP (EU, over ISDN)Business-VoIP-Router mit VDSL2/ADSL2+-Modem (Annex B/J, All-IP), ISDN-VoIP-Wandlung, VDSL-Vectoring, IPSec-VPN (3 Kanäle), QoS, 4x ISDN (2x NT & 2x TE/NT), 4x GE (IEEE 802.3az)
  • Sale!

    LANCOM IAP-1781VAW+ (over ISDN)

    1,176.75 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM IAP-1781VAW+ (over ISDN)Robuster VPN-Router / All-IP Gateway mit Multimode VDSL2/ADSL2+-Modem (Annex B/J, All-IP), ISDN-VoIP-Wandlung, IEEE 802.11ac WLAN, IP54-Schutzgehäuse (-25øC - 70øC), IPSec-VPN (5 Kan. / opt. 25), LB, QoS, 1x ISDN, 2x GE-Ports (802.3az)

    Vorteile

    Business-VPN-Router mit VDSL2- und ADSL2+-Modem

    Dank des VDSL/ADSL-Modems ermöglicht der LANCOM IAP-1781VAW+ dank VDSL2-Vectoring-Unterstützung Highspeed-VDSL mit bis zu 100 MBit/s und bietet maximale Flexibilität für einen Übergang von ADSL zu VDSL. Die optimale Wahl im Hinblick auf die Zukunftsfähigkeit des Netzwerks.

    Einbindung von drahtlosen Clients

    Der LANCOM IAP-1781VAW+ ist ein leistungsstarker 11ac-WLAN-Business-VPN-Router. Er bedient 11n- und 11ac-Clients wahlweise mit schnellem WLAN mit bis zu 867 MBit/s in 5 GHz oder mit bis zu 300 MBit/s in 2,4 GHz

    Robustes IP54-Schutzgehäuse

    Aufgrund des widerstandsfähigen Vollmetall-Gehäuses garantiert dieser Router auch in rauen, staubigen Umgebungen eine exzellente Internetanbindung. Der LANCOM IAP-1781VAW+ ist damit optimal vor äußeren Einflüssen geschützt und eignet sich ideal zum Einsatz in Lagern. Dank erweitertem Temperaturbereich von -25 °C bis +70 °C ist der IAP-1781VAW+ für die Anbindung von Automaten, Maschinen oder Überwachungseinrichtungen ideal geeignet.

    Sichere Standortvernetzung über VPN

    Der LANCOM IAP-1781VAW+ bietet ein hohes Maß an Sicherheit. Die 5 bereits integrierten IPSec-VPN-Kanäle garantieren maximale Verschlüsselung für die sichere Anbindung mobiler Mitarbeiter und den Schutz unternehmensinterner Daten. Mit der LANCOM VPN Option kann der Router mit bis zu 25 VPN-Kanälen aufgerüstet werden. So ist das Netzwerk optimal skalierbar und die Infrastruktur wächst bei Bedarf mit – ohne zusätzliche Hardwarekomponenten.

    Integrierter Voice Call Manager (VCM) & Session Border Controller (SBC)

    Der LANCOM Voice Call Manager ist im LANCOM IAP-1781VAW+ bereits integriert und ist mit umfangreichen Telefonie-Funktionen ausgestattet. Er übernimmt damit klassische Aufgaben für das Telefon-Management und steuert alle mit dem Router verbundenen TK-Komponenten und deren Funktionen. Weiterhin ermöglicht er die einfache Integration von DECT-Telefonie über die Autoprovisionierung der LANCOM DECT 510 IP Basisstation.

    Integrierter Session Border Controller

    Der LANCOM Voice Call Manager bietet gängige Funktionen eines Session Border Controllers: So wird die sichere Trennung von externen (unsicheren) und internen (sicheren) Netzen ermöglicht. Für eine hohe Gesprächsqualität werden zudem dank Bandbreitenreservierung Sprachpakete bevorzugt behandelt (Quality of Service). Darüber hinaus ermöglicht der VCM als SIP-Proxy das professionelle Management von Signalisierungs- und Sprachdaten für hohe Sicherheit bei Aufbau, Durchführung und Abbau von Telefongesprächen, inklusive notwendiger Protokollumwandlung via Transcoding.

    Radikale Vereinfachung der Konfiguration mit SD-WAN

    In Kombination mit der LANCOM Management Cloud eröffnet der LANCOM IAP-1781VAW+ den Weg für automatisiertes Management. Mit Software-defined WAN (SD-WAN) ermöglicht er die automatische Einrichtung sicherer VPN-Verbindungen zwischen Standorten, inklusive Netzwerkvirtualisierung und Backup auch über Weitverkehrsstrecken: Die VPN-Funktionalität wird per Mausklick aktiviert und die gewünschten VLANs werden für den jeweiligen Standort ausgewählt. Die aufwändige Konfiguration der einzelnen Tunnelendpunkte entfällt vollständig.

    Netzvirtualisierung mit Advanced Routing & Forwarding

    Der LANCOM IAP-1781VAW+ stellt bis zu 16 sicher isolierte und getrennt voneinander routende IP-Kontexte zur Verfügung. Eine elegante Möglichkeit, alle IP-Anwendungen über verschiedene Netze und dennoch über einen zentralen Router zu führen und die verschiedenen Kommunikationskanäle sicher voneinander abzugrenzen.

    Security Made in Germany

    Soft- und Hardware-Entwicklung der LANCOM Systems sowie Fertigung finden hauptsächlich in Deutschland statt, ebenso wie das Hosting des Netzwerk-Managements. Besonderes Augenmerk gilt der Vertrauenswürdigkeit und Sicherheit. Das Unternehmen hat sich der Backdoor-Freiheit seiner Produkte verpflichtet und ist Träger des vom Bundeswirtschaftsministerium initiierten Qualitätszeichens „IT-Security Made in Germany".

  • Sale!

    LANCOM IAP-4G+ (EU)

    674.25 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM IAP-4G+ (EU)Robuster Mobilfunk-Router mit int. LTE-Advanced-Modem für bis zu 300 MBit/s (CAT.6) im IP50-Vollmetall-Gehäuse (Temperaturbereich -20ø bis +50øC), inkl. IPSec-VPN (5 Kanäle/opt. 25), 2 x Gigabit Ethernet, COM-Port, Stromversorgung 12V, PoE 802.3at

    Vorteile

    Integriertes Multiband-LTE-Modem für bis zu 100 MBit/s

    Mit seinem integrierten LTE-Mobilfunkmodem ermöglicht der LANCOM IAP-4G eine drahtlose Breitbandanbindung mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 MBit/s. Damit bietet er eine professionelle und sichere Highspeed-Internetanbindung für Unternehmen an Standorten ohne DSL-Verfügbarkeit. Ein weiterer Vorteil: Das Gerät ist abwärtskompatibel und unterstützt auch die Mobilfunk-Standards 3G und 2G.

    Robustes Vollmetall-Gehäuse

    Aufgrund des widerstandsfähigen Vollmetall-Gehäuses garantiert der Mobilfunk-Router auch in rauen, staubigen Umgebungen eine exzellente Internetanbindung. Der LANCOM IAP-4G ist damit optimal vor äußeren Einflüssen geschützt und eignet sich ideal zum Einsatz in Lagern oder überdachten Veranstaltungsplätzen. Dank erweitertem Temperaturbereich von -20 °C bis +50 °C ermöglicht das Gerät auch unter anspruchsvollen Bedingungen eine zuverlässige Funkverbindung.

    Sichere Standortvernetzung über VPN

    Der LANCOM IAP-4G bietet ein hohes Maß an Sicherheit. Die 5 bereits integrierten IPSec-VPN-Kanäle garantieren maximale Verschlüsselung, die sichere Anbindung mobiler Mitarbeiter und den Schutz unternehmensinterner Daten. Mit der LANCOM VPN Option kann der Router mit bis zu 25 VPN-Kanälen aufgerüstet werden. So ist das Netzwerk optimal skalierbar und die Infrastruktur wächst bei Bedarf mit – ohne zusätzliche Hardwarekomponenten.

    Maximale Datensicherheit dank integrierter Firewall

    Ausgerüstet mit einer Stateful Inspection Firewall schützt der LANCOM IAP-4G das gesamte Netzwerk. Mit Funktionen wie Intrusion Prevention und Denial of Service Protection gewährleistet der Business-VPN-Router optimalen Schutz, so dass alle Daten im Netzwerk sicher sind.

    Netzvirtualisierung mit Advanced Routing & Forwarding

    Der LANCOM IAP-4G stellt bis zu 16 sicher isolierte und getrennt voneinander routende IP-Kontexte zur Verfügung. Eine elegante Möglichkeit, alle IP-Anwendungen über verschiedene Netze und dennoch über einen zentralen Router zu führen und die verschiedenen Kommunikationskanäle sicher voneinander abzugrenzen.

    Security Made in Germany

    Auf einem Markt, der weitgehend US-amerikanisch und asiatisch geprägt ist, bietet LANCOM maximale Sicherheit "Made in Germany". So wird das gesamte LANCOM Kernportfolio in Deutschland entwickelt, gefertigt und nach höchsten Sicherheits-, Datenschutz- und Qualitätsstandards geprüft. Auch das eigene „Closed Source“-Betriebssystem LCOS wird am

    Firmensitz in Deutschland in einer BSI-zertifizierten, hochsicheren Umgebung von unseren eigenen Mitarbeitern erstellt - unter Berücksichtigung der höchsten Sicherheits-, Verschlüsselungs- und Qualitätsstandards.

    Maximale Zukunftssicherheit

    Alle LANCOM Produkte basieren auf professionellem Know-How, einer langjährigen IT-Erfahrung sowie qualitativ hochwertigen Materialien. Grundsätzlich werden alle Geräte mit einer zukunftssicheren Hardware-Dimensionierung ausgestattet und selbst über Produktgenerationen hinweg sind Updates der LANCOM Operating Systems-Familie mehrmals pro Jahr kostenfrei erhältlich. Dies garantiert eine langjährige Nutzungsdauer auf dem technisch neuesten Stand und bietet damit einen echten Investitionsschutz.

    Netzwerklösung mit System

    Die LANCOM VPN-Router sind die Grundlage für sicher verschlüsselte Standortvernetzung und Highspeed-Internetzugang. Als professionelle Systemkomponente sind sie voll kompatibel zu allen LANCOM Netzwerkkomponenten und ermöglichen eine flexible Skalierung und Erweiterung um weitere LANCOM Komponenten. So entsteht eine sichere und flexible Gesamtlösung, auf die Sie sich verlassen können. Dabei lässt sich das Netzwerk sowie jedes einzelne Gerät zentral verwalten und überwachen - eine Lösung mit System.

  • Sale!

    LANCOM vRouter 1000 (200 Sites, 128 ARF, 1 Year)

    667.50 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM vRouter 1000 (200 Sites, 128 ARF, 1 Year)Lizenz für den LANCOM vRouter für ESXi/Hyper-V/Azure/KVM, max. Durchsatz 1 GBit/s, 200 VPN-Kanäle, 128 ARF-Kontexte, WLAN-Controller-Funktion für 200 Access Points/WLAN-Router inkl., unlimitierte Public Spot-Benutzer, Laufzeit 1 Jahr
  • Sale!

    LANCOM vRouter 1000 (200 Sites, 128 ARF, 3 Years)

    1,492.50 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM vRouter 1000 (200 Sites, 128 ARF, 3 Years)Lizenz für den LANCOM vRouter für ESXi/Hyper-V/Azure/KVM, max. Durchsatz 1 GBit/s, 200 VPN-Kanäle, 128 ARF-Kontexte, WLAN-Controller-Funktion für 200 Access Points/WLAN-Router inkl., unlimitierte Public Spot-Benutzer, Laufzeit 3 Jahre
  • Sale!

    LANCOM vRouter 1000 (200 Sites, 128 ARF, 5 Years)

    2,175.00 netto zzgl.19% Mwst
    LANCOM vRouter 1000 (200 Sites, 128 ARF, 5 Years)Lizenz für den LANCOM vRouter für ESXi/Hyper-V/Azure/KVM, max. Durchsatz 1 GBit/s, 200 VPN-Kanäle, 128 ARF-Kontexte, WLAN-Controller-Funktion für 200 Access Points/WLAN-Router inkl., unlimitierte Public Spot-Benutzer, Laufzeit 5 Jahre

Nach oben