zurück zum shop

LANCOM IAP-821

SKU 61755

524.25 netto zzgl.19% Mwst

25% Off

  • Flash Sale

0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

LANCOM IAP-821Single Radio Industrial Access Point nach IEEE 802.11ac (867 MBit/s) oder IEEE 802.11n (300 MBit/s), Funkbetrieb in 2,4 GHz oder 5 GHz, 2×2 MIMO, 80 MHz-Kanäle, Vollmetall-Gehäuse (-20øC – +50øC), 2 ext. Antennen, Stromversorgung über 12V, PoE (802.3af)

Vorteile

Single Operation WLAN mit bis zu 867 MBit/s

Der LANCOM IAP-821 ist ein leistungsstarker 11ac-WLAN Industrial Access Point. Er bedient 11n- und 11ac-Clients wahlweise mit schnellem WLAN mit bis zu 867 MBit/s in 5 GHz oder mit bis zu 300 MBit/s in 2,4 GHz.

Robustes Vollmetall-Gehäuse

Aufgrund des widerstandsfähigen Vollmetall-Gehäuses garantiert der Industrial Access Point auch in rauen, staubigen Umgebungen eine exzellente WLAN-Abdeckung. Der LANCOM IAP-821 ist damit optimal vor äußeren Einflüssen geschützt und eignet sich ideal für WLAN-Anwendungen in Lagern oder überdachten Veranstaltungsplätzen.

Erweiterter Temperaturbereich

Dank erweitertem Temperaturbereich von -20 °C bis +50 °C ermöglicht das Gerät auch unter Extrembedingungen eine zuverlässige Funkverbindung und eine hohe WLAN-Verfügbarkeit.

Dynamische Funkfeld-Optimierung dank Active Radio Control

Der LANCOM IAP-821 unterstützt das WLAN-Optimierungskonzept LANCOM Active Radio Control. Durch die intelligente Kombination aus innovativen, im Betriebssystem LCOS enthaltenen Features wie Adaptive Noise Immunity, RF Optimization und Client Steering wird die Leistungsfähigkeit des WLANs nachhaltig gesteigert und der Administrator beim professionellen WLAN-Management unterstützt.

Leistungsstarke WLAN-Diagnose mit Spectral Scan

Mit Hilfe von Spectral Scan untersucht der LANCOM IAP-821 sein Funkfeld auf Störquellen und bildet damit ein professionelles Werkzeug für ein effizientes WLAN-Troubleshooting. Durch einen Scan des gesamten Funkspektrums werden Störquellen im Funkfeld identifiziert und grafisch dargestellt.

LANCOM Sicherheit für drahtlose Netzwerke

Mit zahlreichen, integrierten Sicherheitsfunktionen wie IEEE 802.1X gewährleistet dieser Industrial Access Point optimale Sicherheit in Netzwerken. Somit profitieren sowohl Administratoren als auch Mitarbeiter von professionellen Security Policies im Netzwerk.

Zero-Touch Deployment

Schnelle und einfache Netzwerkintegration des LANCOM IAP-821 sowie automatische Konfigurationsvergabe – ohne manuelle Konfiguration. In Verbindung mit einem LANCOM WLAN-Controller oder dem LANCOM Management Cloud erhält der Access Point nach Netzwerkauthentifizierung unmittelbar eine geeignete Konfiguration.

Sichere Einbindung externer Benutzer

In Kombination mit der LANCOM Public Spot Option eignet sich der LANCOM IAP-821 ideal für Hotspots. Der Benutzer profitiert von einem sicheren und komfortablen Hotspot und der Hotspot-Anbieter hat die Sicherheit, dass sein eigenes Netzwerk vom Hotspot getrennt bleibt.

Maximale Zukunftssicherheit

Alle LANCOM Produkte sind auf eine langjährige Nutzung ausgelegt und verfügen daher über eine zukunftssichere Hardware-Dimensionierung. Selbst über Produktgenerationen hinweg sind Updates der LANCOM Operating Systems-Familie mehrmals pro Jahr kostenfrei erhältlich, inklusive „Major Features“.

For more information click here

For more information click here

Description

Single Radio Industrial Access Point nach IEEE 802.11ac (867 MBit/s) oder IEEE 802.11n (300 MBit/s), Funkbetrieb in 2,4 GHz oder 5 GHz, 2×2 MIMO, 80 MHz-Kanäle, Vollmetall-Gehäuse (-20øC – +50øC), 2 ext. Antennen, Stromversorgung über 12V, PoE (802.3af)

Garantie: 3 Jahre

hergestellt in: Deutschland

Lancom Service Kategorie: M

Lancom LMC Kategorie: A

Additional Information

Customer Reviews (5.00)

You might also like

Categories: SKU: 61755

Nach oben